<–– BACK

Epipactis helleborine (var. helleborine) | Grün-Ständelwurz (Breitblatt-St.)

Sie ist eine der häufigsten, aber auch vielgestaltigsten Sippen der Gattung Epipactis. Bei der gesamten Art ist das Vorderglied der Lippe breiter als lang und meist rosa bis purpurn überlaufen. Die Rostellumdrüse ist gut sichtbar und funktionsfähig. Die Pflanze wächst meist in (halb-)schattigen, frischen Wäldern, geht aber bisweilen auch ins Offenland.

Verbreitung in Vorarlberg (nach P. Nachbaur)

Bedeutung der Symbole:

 

  Angaben vor 1970

 

Aktuelle Angaben: Die unterschiedlichen Farbpunkte signalisieren den Gefährdungsgrad (Gefährdungskategorien nach Grabherr/Polatschek, 1986)

 

  Kategorie „0“ ausgerottet, ausgestorben oder verschollen

 

  Kategorie „1“ vom Aussterben bedroht

 

  Kategorie „2“ stark gefährdet

 

  Kategorie „3“ gefährdet

 

  Kategorie „4“ potenziell gefährdet

 

  Kategorie „–“ nicht gefährdet

 

 

Kontaktdaten

Österreichisches Orchideenschutz Netzwerk (ÖON)

A-3421 Höflein an der Donau, Donaustraße 73

netzwerk@orchideenschutz.at

© ÖON, 2021

 

Impressum